U19 Mädchen: SG Dilkrath/ Schaag unterliegt dem SC Union Nettetal in Unterzahl

Die U19-Mädchen der SG Dilkrath/ Schaag musste im Heimspiel gegen den SC Union Nettetal eine 1:6-Niederlage hinnehmen. Abermals musste das Trainerteam Sylvia Westendorp/ David Bielstein mit ihrer Mannschaft in Unterzahl antreten.

Auch das erneut eine Feldspielerin ins Tor musste, machte die Sache nicht einfacher. Dennoch gab die Mannschaft nicht auf und hielt gut dagegen. Sogar einige hochkarätige Chancen konnte sich die Mannschaft dabei erspielen. Doch vor dem Tor versagten dann die Nerven. Auf der anderen Seite machten es die Nettetalerinnen besser und nutzen ihre Chancen eiskalt aus. Zur Halbzeit hatte hier die Mannschaft von Kirsten Greulich-Kaiser eine 3:0-Führung heraus geschossen durch Corinne Wenk, Linda Jansen und Hannah Heydhausen.

Nachdem Melina Schmacks im zweiten Durchgang auf 4:0 erhöhte aus Sicht des SC Union Nettetal, traf Lisa Mooren mit einem sehenswerten Freistoß zum Anschluss. Nina Snellen und Tatjana Gössler schraubten das Ergebnis dann für die Gäste auf 6:1 allerdings hoch.

Das ist ein klassischer Platzhalter

Hallo, hier könnte deine Werbeanzeige stehen.

Themen die dich auch interessieren können

Teamshooting ab 109€

Wir fotografieren euere Mannschaft und machen von jedem Spieler ein Einzelfoto in gewünschter Position. Der Hintergrund kann dabei individuell ausgewählt werden.