Schwarzes Wochenende für die Sportfreunde Leuth

Die Sportfreunde Leuth haben ein rabenschwarzes Wochenende hinter sich. Sowohl die erste, als auch die zweite Mannschaft ging mit argen Personalsorgen in die Partie. Hinzu ist nun bei beiden Mannschaften noch ein Platzverweis mit Gelb/Rot gekommen.  Für die erste Mannschaft gab es bei TVAS Viersen eine herbe 5:2-Niederlage. Die Tore durch Holger Bosniakowski und Rüdiger Lukosch. Waren dabei nur Ergebniskorrektur.

Für die zweite Mannschaft gab es beim BSV Leutherheide eine knappe 3:2 Niederlage. Hier trafen Maurice Thelen und Mark Büschkes für die Leuther Reserve.

Das ist ein klassischer Platzhalter

Hallo, hier könnte deine Werbeanzeige stehen.

Themen die dich auch interessieren können

Teamshooting ab 109€

Wir fotografieren euere Mannschaft und machen von jedem Spieler ein Einzelfoto in gewünschter Position. Der Hintergrund kann dabei individuell ausgewählt werden.