KFC äußert sich erneut

Der KFC Uerdingen hat erneut Stellung bezogen zur Pressemitteilung des DFB über die Lizenzierung zur Dritten Liga. Nachdem Präsident Mikhail Ponomarev im ersten Statement von Rücktritt gesprochen hatte im Falle eine Nichtlizenzierung, so dürfte das erneute Statement um einiges beruhigender für die Fans klingen.

Auf der Homepage des KFC Uerdingen heißt es, das alle Unterlagen vollumfänglich und alle Anforderungen rechtzeitig eingereicht wurden. Nach einer erneuten Prüfung ist man daher zuversichtlich am Montag die Lizenz für die Dritte Liga zu bekommen.

Hier geht es zum zweiten Statement des KFC Uerdingen >>

Das ist ein klassischer Platzhalter

Hallo, hier könnte deine Werbeanzeige stehen.

Themen die dich auch interessieren können

Teamshooting ab 109€

Wir fotografieren euere Mannschaft und machen von jedem Spieler ein Einzelfoto in gewünschter Position. Der Hintergrund kann dabei individuell ausgewählt werden.