Dülkens U23 mit Niederlage im ersten Saisonspiel

Die U23 Mannschaft des Dülkener FC unterliegt im ersten Saisonspiel der Kreisliga B der ambitionierten Mannschaft von TIV Nettetal. Die Dülkener Zweitvertretung war von Anfang an hellwach und ließ nichts anbrennen. Sogar die Möglichkeit zur Führung bestand für die Mannschaft.

Doch anstelle in Führung zu gehen, musste die Mannschaft in der 38. Spielminute den 0:1-Rückstand hinnehmen. Auch im zweiten Spielabschnitt konnte die junge Dülkener Mannschaft ihr Spiel aufziehen und drängte auf den Ausgleich. Doch genau wie im ersten Durchgang, wollte der Ball an diesem Sonntag einfach nicht rein.

„Mit der Einstellung als Team und mit der Moral werden wir die Spiele noch gewinnen. Am Mittwoch spielen wir beim SV Vorst II. Hier erwarte ich das die Mannschaft mit der gleichen Einstellung ins Spiel geht wie gegen TIV“, so Trainer Mixalis Lazidis.

Themen die dich auch interessieren können

Quartett bleibt beim FC

Foto (by Michael Schnieders): Niklas Fensky, der gestern das letzte Tor des FC in der

Teamshooting ab 109€

Wir fotografieren euere Mannschaft und machen von jedem Spieler ein Einzelfoto in gewünschter Position. Der Hintergrund kann dabei individuell ausgewählt werden.