Ausbildung zum DFB – Junior – Coach am RMBK

In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Fußball Bund und der Commerzbank bildet das Rhein-Maas Berufskolleg in diesem Schuljahr erneut Jugendliche zu “DFB-Junior-Coaches” aus. Das RMBK ist somit im dritten Jahr weiterhin eine ausgewählte Kooperationsschule im Fußballverband Niederrhein, an denen Schülerinnen und Schüler erste Trainererfahrungen sammeln.

Die Ausbildung und Projektleitung wird von Sportlehrer Andreas Schwan übernommen. Der A-Lizenzinhaber ist auch als DFB-Stützpunkttrainer im Kreis Kempen-Krefeld tätig und führt den Kurs gemeinsam mit Eric Bongartz als Referent durch.

„Der DFB-Junior-Coach ist eine optimale Ergänzung für unsere Zielgruppe der Freizeitsportleiter im Leistungskurs Sport und bereichert unser sportliches Schulprofil hervorragend“, betont Schulleiterin Elke Terbeck. Der DFB-Junior-Coach bildet eine Säule innerhalb der DFB-Qualifizierungspyramide und dient als Einstieg in die Tätigkeit als lizensierter Kindertrainer. Die Ausbildung findet für insgesamt 14 Schülerinnen und Schüler in einer Projektwoche vor den Sommerferien vom 04.-06.07. sowie 09.-10.07.2018 am Schulstandort Willich statt. „In 40 Lerneinheiten bekommen die Jugendlichen erste Informationen zu Leitlinien und Praxiseinheiten im Kinderfußball und erlenen Grundlagen der Trainingsmethodik, um Kindern den Spaß am Fußball zu vermitteln“, sagt Andreas Schwan.

Quelle: RMBK

Das ist ein klassischer Platzhalter

Hallo, hier könnte deine Werbeanzeige stehen.

Themen die dich auch interessieren können

Teamshooting ab 109€

Wir fotografieren euere Mannschaft und machen von jedem Spieler ein Einzelfoto in gewünschter Position. Der Hintergrund kann dabei individuell ausgewählt werden.