Viersen muss in die Relegation

Der 1. FC Viersen hat weiter die Chance auf den Klassenerhalt in der Landesliga. Allerdings muss das Team von Trainer Daniel Saleh nun n der Relegation ran. Im Heimspiel gegen den Tabellensechsten SpVgg Odenkirchen gab es ein 1:1-Unentschieden.

Bereits nach wenigen Sekunden folgte hier allerdings der Rückstand. Korbinian Beckers erzielte dann schließlich im zweiten Durchgang den Ausgleich. Da der VSF Amern seine Hausaufgaben gemacht hat und mit 3:2 beim ASV Mettmann gewonnen hat, so war der direkte Klassenerhalt auch bei einem Sieg der Viersener nicht mehr möglich. Nun heißt es in den zwei Relegationsspielen gegen BG Überruhr noch einmal alles geben. Das Hinspiel findet bereits am kommenden Donnerstag um 19:30 am Hohen Busch statt. Am Sonntag um 15:00 kommt es dann zum Rückspiel in Überruhr.

Das ist ein klassischer Platzhalter

Hallo, hier könnte deine Werbeanzeige stehen.

Themen die dich auch interessieren können

Teamshooting ab 109€

Wir fotografieren euere Mannschaft und machen von jedem Spieler ein Einzelfoto in gewünschter Position. Der Hintergrund kann dabei individuell ausgewählt werden.