Spielabbruch in der Bezirksliga

Das Spiel zwischen dem Rheydter SV und der Mannschaft von TuRa Brüggen wurde in der Halbzeitpause von Schiedsrichter Oliver Kolstermann abgebrochen. Das Flutlicht der Rheydter ließ sich nicht anschalten. Zuvor hatte Visar Haklaj die Mannschaft von Spielertrainer Rene Schnitzler mit 1:0 in Front gebracht.

Wie die Partie nun gewertet wird oder ob es eine Neuansetzung gibt, wird nun der Staffelleiter und gegeben falls die Spruchkammer entscheiden müssen.

Das ist ein klassischer Platzhalter

Hallo, hier könnte deine Werbeanzeige stehen.

Themen die dich auch interessieren können

Teamshooting ab 109€

Wir fotografieren euere Mannschaft und machen von jedem Spieler ein Einzelfoto in gewünschter Position. Der Hintergrund kann dabei individuell ausgewählt werden.