Klarer Erfolg im Testspiel gegen den SV Scherpenberg

Der 1. FC Mönchengladbach hat die Vorbereitung mit einem Sieg beendet. Im letzten Vorbereitungsspiel vor dem Ligastart am 12. August gab es einen klaren 6:0-Erfolg für die Mannschaft von Trainer Benedict Weecks gegen den SV Scherpenberg aus der Landesliga Gruppe 2.

Bis zur Pause sah es nach eher nach einer engen Partie aus, denn bis dato führten die Mönchengladbacher nur durch den Treffer von Duruka Celik mit 1:0. Nach zahlreichen Wechseln war der Bann aber in der Schlussphase der Partie gebrochen. Binnen zwölf Minuten folgten ganze fünf Treffer. Ein Eigentor, sowie die Tore von Samy Forestal (2), Leonard Lekaj und Pascal Schellhammer machten den klaren Erfolg dann perfekt.

Zum Ligastart trifft die Mannschaft dann auf den FSV Vohwinkel Wuppertal.

Das ist ein klassischer Platzhalter

Hallo, hier könnte deine Werbeanzeige stehen.

Themen die dich auch interessieren können

Teamshooting ab 109€

Wir fotografieren euere Mannschaft und machen von jedem Spieler ein Einzelfoto in gewünschter Position. Der Hintergrund kann dabei individuell ausgewählt werden.