Giesenkirchen gewinnt auch das 2. Saisonspiel

Die Mannschaft von DJK/VfL Giesenkirchen gewinnt auch das zweite Saisonspiel. Diesmal gab es im Derby beim SV Mönchengladbach einen knappen 2:1-Erfolg für die Mannschaft von Trainer Volker Hansen. Nach einem torlosen ersten Durchgang, hatten Andreas Jans und Kevin Mertens die Giesenkirchener zunächst mit 2:0 in Front gebracht.

Anschließend gelang der Hausherren lediglich noch der Anschlusstreffer durch Mirko Subasic. Durch den erneuten Erfolg bleibt die Mannschaft Tabellenführer der Bezirksliga Gruppe 3. Am Sonntag kommt es dann zum Spitzenspiel gegen den VfL Repelen. Anstoß der Partie ist um 15 Uhr auf der Bezirkssportanlage Puffkohlen.

Das ist ein klassischer Platzhalter

Hallo, hier könnte deine Werbeanzeige stehen.

Themen die dich auch interessieren können

Teamshooting ab 109€

Wir fotografieren euere Mannschaft und machen von jedem Spieler ein Einzelfoto in gewünschter Position. Der Hintergrund kann dabei individuell ausgewählt werden.