Borussia Mönchengladbach vor dem Spiel gegen Dortmund

Borussia Mönchengladbach trifft am kommenden Sonntag um 18 Uhr auf Borussia Dortmund. Im Hinspiel gab es eine empfindliche 6:1 Niederlage für die Mannschaft von Trainer Dieter Hecking. Nach zuletzt 3 Niederlagen gilt es gegen den BVB wieder zu punkten.

Für das Spiel fallen insgesamt 6 Spieler aus: Ibrahima Traore, Fabian Johnson, Tobias Strobl, Oscar Wendt, Julio Villalba, Mamadou Doucoure. Yann Sommer steht nach seinem Muskelfaserriss wieder im Kader. Für Trainer Dieter Hecking ist es wichtig, dass die Mannschaft die Chancen mal nutzt. Denn mit einem Erfolgserlebnis würden für ihn dann vieles leichter gehen. Es sind dabei die kleinen Dinge die verändert werden müssen.

Ein Punktgewinn würde vor allem auch wieder etwas Ruhe in die momentane Situation bringen und das Umfeld würde etwas besänftigt werden. Bei einer erneuten Niederlage würde die Stimmung weiterhin angespannt bleiben.

Das ist ein klassischer Platzhalter

Hallo, hier könnte deine Werbeanzeige stehen.

Themen die dich auch interessieren können

Teamshooting ab 109€

Wir fotografieren euere Mannschaft und machen von jedem Spieler ein Einzelfoto in gewünschter Position. Der Hintergrund kann dabei individuell ausgewählt werden.