SC Niederkrüchten mit Heimerfolg gegen Traar

Am heutigen Sonntag war es endlich soweit. Der SC Niederkrüchten konnte sein erstes Testspiel unter neuem Namen bestreiten. Zum Auftakt empfingt man den B-Ligisten FC Traar mit Trainer Christian Böhme. Man merkte der Mannschaft an, dass die Sommerpause lang genug gewesen ist und man heißt auf das erste Spiel war.

Kevin Schoppmann hatte bereits nach wenigen Minuten per Kopf die Chance zur Führung. In einem schweißtreibenden Spiel bei strahlendem Sonnenschein traf Laurens Coenen schließlich nach 35 Minuten zur 1:0-Führung. Doch die Freude währte nicht lange, denn die Gäste aus Traar glichen wenig später durch Emre Cakmal zum 1:1 aus. Im zweiten Durchgang brachten dann schließlich Serkan Benzer und Florian Gries den SC Niederkrüchten mit ihren Toren auf die Siegerstraße und so hieß es am Ende 3:1.

Das ist ein klassischer Platzhalter

Hallo, hier könnte deine Werbeanzeige stehen.

Themen die dich auch interessieren können

Teamshooting ab 109€

Wir fotografieren euere Mannschaft und machen von jedem Spieler ein Einzelfoto in gewünschter Position. Der Hintergrund kann dabei individuell ausgewählt werden.