Amern mit Schützenfest gegen Strümp

Der VSF Amern hatte im Testspiel gegen den klassentieferen SSV Strümp leichtes Spiel und schickte die Gäste mit einer 9:0-Packung wieder nach Hause. Bereits zur Pause lag die Mannschaft sicher mit 4:0 in Front. Nach dem Seitenwechsel folgten dann noch fünf weitere Treffer.

Neuzugang Rei Mukodaka gelangen beim Schützenfest gleich drei Treffer. Auch der zweite Neuzugang aus Japan Ken Sakai traf im ersten Spiel doppelt. Die weiteren Treffer erzielten Ahmet Sinan Ilhan, Andre Merkens, Dominik Bischoff und Daniel Kawohl.

Das ist ein klassischer Platzhalter

Hallo, hier könnte deine Werbeanzeige stehen.

Themen die dich auch interessieren können

Teamshooting ab 109€

Wir fotografieren euere Mannschaft und machen von jedem Spieler ein Einzelfoto in gewünschter Position. Der Hintergrund kann dabei individuell ausgewählt werden.