KFC siegt und bleibt Tabellenführer

Der KFC Uerdingen hat am heutigen Samstag das Spitzenspiel beim Tabellendritten Alemannia Aachen gewonnen. Vor 9700 Zuschauern siegte der KFC am Ende verdient mit 2:0. Nach einer torlosen ersten Spielhälfte trafen Tanju Öztürk und Maximilian Beister im weiteren Verlauf zum Sieg.

Damit verteidigt die Mannschaft die Tabellenführung. Aus dem Vierkampf um die Meisterschaft hat sich aktuell ein Zweikampf zwischen dem KFC Uerdingen und FC Viktoria. Neben Alemannia Aachen verlor auch die U23 von Borussia Dortmund ihr Spiel. Doch beide Mannschaften sind in Lauerstellung und müssen auf einen Ausrutscher der beiden Tabellenführenden hoffe.

Das ist ein klassischer Platzhalter

Hallo, hier könnte deine Werbeanzeige stehen.

Themen die dich auch interessieren können

Teamshooting ab 109€

Wir fotografieren euere Mannschaft und machen von jedem Spieler ein Einzelfoto in gewünschter Position. Der Hintergrund kann dabei individuell ausgewählt werden.