Dülkens Frauenmannschaft schafft die Sensation

Die Frauenmannschaft des Dülkener FC hat die Sensation perfekt gemacht und ist ins Halbfinale des Kreispokals eingezogen. Der Bezirksligist setze sich im Viertelfinale mit 2:1 beim Niederrheinligisten TuRa Brüggen durch und erreicht somit die nächste Runde.

Janina Peters hatte die Mannschaft nach 25 Minuten mit 1:0 in Führung gebracht. Es folgte kurz nach dem Seitenwechsel der Ausgleich durch Lena Engels. Jana Krahnen bracht die Dülkenerinnen dann aber in der 61. Minute mit ihrem Tor auf die Siegerstraße. Trainer Stefan Sieger war mit der Leistung seiner Mannschaft zufrieden und sprach von einem verdienten Sieg.

Das ist ein klassischer Platzhalter

Hallo, hier könnte deine Werbeanzeige stehen.

Themen die dich auch interessieren können

Teamshooting ab 109€

Wir fotografieren euere Mannschaft und machen von jedem Spieler ein Einzelfoto in gewünschter Position. Der Hintergrund kann dabei individuell ausgewählt werden.