Oberliga: Dirk Tönnies bleibt Trainer der SpVg Schonnebeck

Die SpVg Schonnebeck setzt bei der Besetzung der Trainerposition auch weiterhin auf Kontuinität. Chefcoach Dirk Tönnies hat demnach seinen Vertrag vorzeitig um eine weitere Saison verlängert. Der 48-Jährige geht damit ab Sommer in seine schon 15. Saison beim Oberligisten.

„Zunächst freut es mich sehr, dass mir der Verein auch weiterhin das Vertrauen schenkt. Ich denke, dass meine Reise auch noch längst nicht beendet ist“, wird Tönnies in einer Vereinsmeldung zitiert und fügt weiter an: „Natürlich möchten wir auch mal wieder sagen, dass wir die TOP 5 anpeilen. Auch der Verein tut einiges in seinem Umfeld dafür, dass wir unser diesjähriges Ziel 6 bis 9, nicht auf ewig so vermitteln müssen.“

Mit 29 Punkten aus 20 Spielen rangiert sein Team aktuell in der Tabelle auf dem zehnten Platz. Das erste Spiel im neuen Jahr bestreitet seine Mannschaft am 29. Januar gegen den SC Union Nettetal.

—–

Folge Amafuma.de auf Facebook >> https://www.facebook.com/amafumade

Folge Amafuma.de auf Instagram mit @amafuma.de

Das ist ein klassischer Platzhalter

Hallo, hier könnte deine Werbeanzeige stehen.

Themen die dich auch interessieren können

Teamshooting ab 109€

Wir fotografieren euere Mannschaft und machen von jedem Spieler ein Einzelfoto in gewünschter Position. Der Hintergrund kann dabei individuell ausgewählt werden.