Knappe Niederlage für die U23

Die U23-Mannschaft von Borussia Mönchengladbach hat am Nachmittag bei RW Essen eine knappe 2:1 Niederlage kassiert. Charalambos Makridis traf zunächst nach 23 Minuten zur 1:0-Führung.

Doch im direkten Gegenzug konnte RW Essen durch Kamil Bednarski zum 1:1 ausgleichen. Sein Comeback in den ersten 45 Spielminuten feierte auch László Bénes. Die Leihgabe der Profis hinterließ einen guten Eindruck und war zugleich auch der auffälligste Borusse in der ersten Halbzeit. Den Essenern merkte man an, dass sie den Sieg wollten. So gelang es Marcel Platzek schließlich auch in der 84. Minute den Siegtreffer zum 2:1 zu erzielen.

Trainer Arie van Lent sprach in der anschließenden Pressekonferenz von einer verdienten Niederlage. Seine Mannschaft sei im Spiel zu passiv gewesen und daher gehe die Niederlage auch so in Ordnung.

Das ist ein klassischer Platzhalter

Hallo, hier könnte deine Werbeanzeige stehen.

Themen die dich auch interessieren können

Teamshooting ab 109€

Wir fotografieren euere Mannschaft und machen von jedem Spieler ein Einzelfoto in gewünschter Position. Der Hintergrund kann dabei individuell ausgewählt werden.