Drei neue Spieler für den 1. FC Viersen

Der Landesligist 1. FC Viersen rüstet sich weiter für die kommende Spielzeit und hat drei weitere Spieler für die Spielzeit 2018/10 verpflichtet. Gleich zwei Spieler kommen dabei aus der A-Jugend des 1. FC Mönchengladbach.

Alexander Neufeld und Denzel-Mija Bischoff kamen dabei auch schon in der Bezirksligamannschaft des 1. Mönchengladbach zum Einsatz. Der dritte neue im Bunde ist Rijad Tafilovic vom Rheydter SV. Aktuell belegt der 1. FC Viersen mit 31 Punkten den 16. Tabellenplatz in der Landesliga.

Das ist ein klassischer Platzhalter

Hallo, hier könnte deine Werbeanzeige stehen.

Themen die dich auch interessieren können

Teamshooting ab 109€

Wir fotografieren euere Mannschaft und machen von jedem Spieler ein Einzelfoto in gewünschter Position. Der Hintergrund kann dabei individuell ausgewählt werden.