Ligasplitter Nettetal

Der TSV Kaldenkirchen kassiert zum Abschluss der Saison im Heimspiel gegen den Tabellenfünften Rheydter SV eine 0:3-Niederlage. In der Kreisliga A lieferte sich der SC Union Nettetal II und der OSV Meerbusch ein packendes Spiel.

Am Ende hieß es 4:4 zwischen beiden Mannschaften. Jeweils doppelt trafen Marius Wenzel und Gerrit Lenssen. Durch das Unentschieden beendet Nettetals Reserve die Saison als Tabellenvierter. Der SC Rhenania Hinsbeck sichert sich durch einen 7:4-Erfolg im Heimspiel gegen den VSF Amern II den Klassenerhalt und spielt somit dank einer starken Rückrunde in der kommenden Spielzeit in der Kreisliga A. Die Tore zum wichtigen Heimerfolg erzielten Lukas Hanßen (2), Luca Hurtz, Janosch Derendorf, Fabian Hessen, Darius Hegholz und Gabriel Al Maakouri.

In der Kreisliga B müssen die Sportfreunde Leuth beim SV Vorst eine 0:3-Niederlage einstecken. Als Aufsteiger belegen die Leuther nun nach 34 Spielen einen ordentlichen neunten Tabellenplatz. Einen 11:0-Kantersieg feierte SuS Schaag im Heimspiel gegen TuRa Brüggen II. Daniel Obst gelangen dabei alleine sieben Treffer. Die übrigen Tore erzielten Kevin Hessel, Dennis Ambaum, Klen Khalil und Sezer Karakurt. Mit 2:3 unterlag der TSV Kaldenkirchen II im Heimspiel gegen SW Elmpt. Nils-Jonas Bollig und Pascal Gilleßen trafen hier jeweils zum Ausgleich. Einen deutlichen 6:1-Erfolg gab es für TIV Nettetal im Heimspiel gegen den SV Niederkrüchten. Sasa Rakic war mit drei Treffern der erfolgreichste Torschütze. Weiter trafen noch Oliver Nickus (2) und Mehrshad Edrisian. Trotz der 2:4-Niederlage bei TVAS Viersen darf die Mannschaft des SC Rhenania Hinsbeck II den Klassenerhalt feiern. Da in den anderen Gruppen gleich mehrere Mannschaften zurückgezogen haben, bleibt die Hinsbecker Reserve in der Kreisliga B.

Aus der Kreisliga C steigt übrigens nur der Tabellenerste jeder Gruppe auf. Aufstiegsspiele wird es somit nicht geben. Der BSV Leutherheide gewinnt zum Abschluss mit 2:0 gegen den Tabellenführer DJK Oberkrüchten und schließt in der Tabelle als dritter ab. Thomas Heußen und Mario Flachs erzielten die Tore für die Leutherheider. Mit 6:1 besiegt der FC Lobberich/Dyck die Mannschaft des OSV Meerbusch III. Die Tore für die Dycker erzielten Girmay Gebremedhin (3), Yasin Aldeb, Christian Kubsch und Heiko Welters. Mit 5:1 gewinnt die Mannschaft des SV Concordia Lötsch beim TSV Boisheim. Hier erzielten Simon Klaßes (2), Julian Schroers, Lucas Mertens und Lukas Inderfurth die Tore für den Tabellenzweiten aus Lötsch.

Das ist ein klassischer Platzhalter

Hallo, hier könnte deine Werbeanzeige stehen.

Themen die dich auch interessieren können

Teamshooting ab 109€

Wir fotografieren euere Mannschaft und machen von jedem Spieler ein Einzelfoto in gewünschter Position. Der Hintergrund kann dabei individuell ausgewählt werden.