MSV vertraut auf Engin Vural und geht mit ihm in das Spiel bei Viktoria Köln

Der MSV Duisburg wird im Auswärtsspiel bei Viktoria Köln am Samstag, 23. September 2023, von Engin Vural gecoacht.

Der Fußball-Lehrer, seit sieben Jahren U19-Trainer der Zebras, nimmt am Montag, 18. September 2023, die Arbeit mit dem Drittliga-Team gemeinsam mit dem bisherigen Trainerstab auf. Ergänzt wird der Trainerstab ab Dienstag um MSV-Legende Branimir Bajic.

Engin hat sich sofort bereit erklärt, zu unterstützen und den MSV in dieser Situation auf die wichtigen Begegnung in Köln vorzubereiten. Wir haben uns darauf verständigt, jetzt nicht über Laufzeiten zu sprechen, sondern kurzfristig den Erfolg zurück holen zu wollen.

Der erfolgreiche U19-Trainer hat sich die Aufgabe bei den Profis durch seine Konstanz in der U19-Bundesliga hart erarbeitet. Engin kennt bereits einige Spieler des Teams und ist für seinen vertrauensvollen Umgang und sein vorbildliches Engagement bekannt.

Der Fußball-Lehrer ist seit 2010 im NachwuchsLeistungsZentrum der Zebras tätig, hat im Leistungsbereich von 2014 bis 2016 die U17 des MSV in der Bundesliga gecoacht und zeichnet seither für die ebenfalls in der Bundesliga spielende U19 verantwortlich.

Quelle: Pressemitteilung MSV Duisburg

Folge Amafuma.de auf Facebook >> https://www.facebook.com/amafumade

Folge Amafuma.de auf Instagram mit @amafuma.de

Themen die dich auch interessieren können

Quartett bleibt beim FC

Foto (by Michael Schnieders): Niklas Fensky, der gestern das letzte Tor des FC in der

Teamshooting ab 109€

Wir fotografieren euere Mannschaft und machen von jedem Spieler ein Einzelfoto in gewünschter Position. Der Hintergrund kann dabei individuell ausgewählt werden.