RL West: Werde Spielerpate in der Saison 2023/24

Rot-Weiß Oberhausen bietet seinen Anhängern in der neuen Saison 2023/24 erneut die Möglichkeit, offizieller Spieler-Pate zu werden und damit den Regionalliga-Profis wortwörtlich an den Kragen zu gehen! Insgesamt werden 26 Spieler-Patenschaften versteigert.

Mehr Identifikation mit dem Team

Rückendeckung von der Tribüne tut jedem Spieler gut. Nun können Fans, Familienmitglieder und Freunde „ihrem“ RWO-Spieler die Unterstützung noch deutlicher spüren lassen. Mit dem Namen des „Supporters“ auf dem Jersey weiß der Spieler in jeder Situation, dass er nicht allein in den Zweikampf geht. Der Spieler-Pate ist sogar beim Torjubel (zumindest mit seinem Namen auf dem Trikot) „hautnah“ dabei.

Es gibt gleich mehrere Vorteile

Als Spieler-Pate erhält man folgende Leistungen:

  • Paten-Name auf allen Trikots eines Spielers (Heim-/Auswärts-/Ausweichtrikot; gilt auch als Wiedererkennungsmerkmal eines vom Spieler getragenen Original-Trikots; nicht auf Fanshop-Ware!)
  • Erwähnung als „Trikot-Pate“ im Spieler-Steckbrief auf der RWO-Homepage
  • Paten-Nennung auf der LED-Wand im Stadion Niederrhein, wenn der Spieler zur Startelf gehört
  • Matchworn-Trikot mit Unterschrift vom ausgewählten Spieler
  • Gemeinsamer Paten-Grillabend für alle „Patenkinder“ mit ihren Paten und max. 3 weiteren Gästen

Auktionen starten am Freitag, 04.08.2023

Ab Freitag, 04.08.2023 um 19:04 Uhr, werden die Patenschaften über die vereinseigene Auktionsplattform „RWO-Schätzken“ versteigert. Dabei liegt das Startgebot einheitlich bei 250 EUR.

Jeder RWO-Spieler freut sich, wenn er einen seiner Fans, Familienmitglieder oder Freunde durch die Saison „tragen“ darf.

Die Auktionen sind bis Sonntag, 13.08.2023 um 19:04 Uhr freigeschaltet.

Paten sind schon gegen den FC Gütersloh „hautnah“ dabei

Alle Paten werden nach Ende der Auktion namentlich auf der RWO-Homepage bekanntgegeben. Bereits beim dritten Heimspiel der Saison gegen den FC Gütersloh (Sa, 26.08.2023, 14 Uhr) werden die Paten „hautnah“ in jedem Zweikampf und bei jedem rot-weißen Torjubel dabei sein.

Quelle: Pressemitteilung RW Oberhausen

Folge Amafuma.de auf Facebook >> https://www.facebook.com/amafumade

Folge Amafuma.de auf Instagram mit @amafuma.de

Themen die dich auch interessieren können

Quartett bleibt beim FC

Foto (by Michael Schnieders): Niklas Fensky, der gestern das letzte Tor des FC in der

Teamshooting ab 109€

Wir fotografieren euere Mannschaft und machen von jedem Spieler ein Einzelfoto in gewünschter Position. Der Hintergrund kann dabei individuell ausgewählt werden.