Düsseldorf gewinnt Testspiel deutlich

Der frischgebackene Meister der 2. Bundesliga Fortuna Düsseldorf gastierte anlässlich des 90-jährigen Vereinsjubiläums des VfL Tönisberg am Mittwoch beim dortigen Bezirklichsten und zeigte sich dort besonders torhungrig.

Trainer Friedhelm Funkel nahm dabei alle seine Spieler mit zum Testspiel. Nicht mit dabei waren allerdings die beiden Japaner Genki Haraguchi und Takashi Usami. Beide bereiten sich mit der Nationalmannschaft Japans auf die Weltmeisterschaft in Russland vor. Florian Neuhaus und Andre Hoffmann erschienen in Zivil. Beide Spieler sind aktuell noch verletzt und konnten so nicht mitwirken beim Testspiel. Die Fortunen sorgten schon schnell für klare Verhältnisse. In der 6. Minute traf Benito Raman nach einem Foulspiel an Jerome Kiesewetter zum 1:0. Nur zwei Minuten später erhöhte Emir Kujovic auf 2:0. Der Schwede zeigte sich am Mittwochabend und erzielte insgesamt acht Treffer. Bis zur Pause schraubte der Aufsteiger aus Düsseldorf das Ergebnis auf 6:0 hoch. Weiter trafen im ersten Durchgang noch Jerome Kiesewetter und Benito Raman, sowie zwei Mal Emir Kujovic. Man merkte ihm die Spielfreude richtig an. In der abgelaufenen Saison reichte es beim Zweitligisten meist nur zu Kurzeinsätzen.

Nach dem Seitenwechsel erzielte Emir Kujovic binnen acht Minuten einen Hattrick und erhöhte auf 9:0. Anschließend trafen Jerome Kiesewetter und Jean Zimmer für die Düsseldorfer. Dann hatten auch die Tönisberger Grund zum Jubeln. Ali Aymirgen erzielte in der 77. Minute den Ehrentreffer für den Bezirksligisten aus Tönisberg. Zwei weitere Treffer von Emir Kujovic und ein Tor von Davor Lovren sorgten dann für den deutlichen 14:1-Endstand.

Bei dem Spiel dürfte das Ergebnis aber ohnehin zweitrangig gewesen sein. Für beide Mannschaften war es wichtig, dass sich keiner der Spieler verletzt hat. Für die Spieler des VfL Tönisberg unter Trainer Kalli Himmelmann war es wohl das Spiels ihres Lebens und ein echtes Highlight. Die Düsseldorfer verabschieden sich nun so langsam in die Sommerpause. Das erste Pflichtspiel ist am 17./18. August in der ersten Rundes des DFB-Pokals.

Das ist ein klassischer Platzhalter

Hallo, hier könnte deine Werbeanzeige stehen.

Themen die dich auch interessieren können

Teamshooting ab 109€

Wir fotografieren euere Mannschaft und machen von jedem Spieler ein Einzelfoto in gewünschter Position. Der Hintergrund kann dabei individuell ausgewählt werden.