Kr. A: TIV feiert deutlichen Heimerfolg
Verfasst von Heiko Van Der Velden
  Kreis 6 Kempen / Krefeld
05.12.2019 23:19 Uhr

TIV Nettetal hat im vorgezogenen 18. Spieltag der Kreisliga A im Kampf um den Klassenerhalt einen wichtigen Sieg errungen und die Mannschaft des VfR Fischeln II deutlich mit 9:1 besiegt.

Bereits zur Halbzeitpause führten die Hausherrensouverän mit 4:1. Die Tore für TIV erzielten dabei Sasa Rakic (2., 30., 71.), Dennis Hoffmann (37., 48.), Semih Ergin (41., 75.) und Mustafa Toker (46., 50.). Für die Gäste traf Tobias Künzer (6.) zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich. In der Tabelle konnte man sich mit nun 19 Punkten auf den 13. Tabellenplatz verbessern.

Im letzten Spiel des Jahres, geht es dann nächste Woche Sonntag zum FC Hellas Krefeld. Anstoß auf der Edelstahlkampfbahn an der Gladbacher Straße in Krefeld ist um 14:15.

Veröffentlicht:  07.07.2020 21:48 Uhr

Aus gleich zwei Gründen muss Rot-Weiß Oberhausen die am 5. Juli veröffentlichte Meldung hinsichtlich des Dauerkartenverkaufs aktualisieren.

Veröffentlicht:  07.07.2020 21:23 Uhr

Maximilian Pronichev geht auch in der kommenden Saison für Rot-Weiss Essen auf Torejagd. Der 22-Jährige unterzeichnete einen neuen Vertrag an der Hafenstraße.

Veröffentlicht:  07.07.2020 19:04 Uhr

Die Wintec AG aus Limburg, Franchisegeber des bekannten Dienstleistungssystems Wintec Autoglas, wird die Zusammenarbeit mit dem FC Viktoria Köln in der neuen Saison ausbauen.

Veröffentlicht:  07.07.2020 18:00 Uhr

Die Alemannia hat Joshua Mroß verpflichtet. Der 23-jährige Torhüter wechselt vom Drittliga-Absteiger Chemnitzer FC zu den Schwarz-Gelben.

Amafuma.de wird herausgegeben von Heiko van der Velden und ist ein offiziell eingetragens Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main (ISSN 2625-7807)

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.