Auch Dirk Halfpap kehrt zurück
Verfasst von Heiko Van Der Velden
  Kreis 6 Kempen / Krefeld
05.12.2019 18:32 Uhr

Einen weiterer Transfer konnten die Verantwortlichen um Fußballobmann Markus Steffens in den letzten Tagen fixieren. Mit Dirk Halfpap kehrt ein weiterer Kicker zurück an die Kindter Straße.

Zwei Spielzeiten (2015/16 & 2016/17) spielte Halfpap bereits für die 1. Mannschaft von SuS Schaag. Im Anschluss spielte er eine Halbserie für Dilkrath, bis er zurück zu seinem Jugendverein SV Helpenstein wechselte. Am Aufstieg in die Bezirksliga war er maßgeblich beteiligt. In der aktuellen Halbserie absolvierte Halfpap insgesamt zehn Spiele für die Bezirksliga Mannschaft.

„Auch der Kontakt zu Dirk ist bei uns nie abgerissen, mit einigen Spieler aus der 1. Mannschaft stand er ständig im Kontakt. Er besuchte regelmässig die Sportanlage an der Kindter Straße und so kamen wir in den letzten Wochen ins Gespräch. Woraus wir dann die Zusage erhalten haben, dass Dirk zur Rückrunde wieder für uns auflaufen möchte. Wir sind froh, dass wir uns mit einen weiteren bekannten Schaager Spieler verstärken konnten“, so Dennis Rösges

Veröffentlicht:  07.07.2020 22:32 Uhr

Der Oberligist ETB SW Essen hat für einen echten Kracher auf dem Transfermarkt gesorgt und Torhüter Marcel Lenz verpflichtet. Der 29-Jährihe kommt vom Regionalligisten RW Essen an den Uhlenkurg. Für den klassenhöheren Stadtrivalen stand Lenz insgesamt drei Jahre zwischen den Pfosten und bestritt in dieser zeit 17 Spiele in der Regionalliga West für die Mannschaft von der Hafenstraße.

Veröffentlicht:  07.07.2020 21:48 Uhr

Aus gleich zwei Gründen muss Rot-Weiß Oberhausen die am 5. Juli veröffentlichte Meldung hinsichtlich des Dauerkartenverkaufs aktualisieren.

Veröffentlicht:  07.07.2020 19:21 Uhr

Die Frauenteams des SV Hemmerden und des SV Budberg werden das erste Pflichtspiel im Fußballverband Niederrhein (FVN) nach der coronabedingten Spielpause bestreiten: Niederrheinligist Hemmerden empfängt den Regionalligisten Budberg am Sonntag, 9. August 2020, zum vierten und letzten Viertelfinalspiel im ARAG Niederrheinpokal der Frauen der Saison 2019/2020. Dies ergab eine Videokonferenz der Kommission Spielbetrieb des FVN unter der Leitung des Vorsitzenden Wolfgang Jades und der Pokalspielleiterin Steffi Weide am Dienstag, 7. Juli.

Veröffentlicht:  07.07.2020 19:04 Uhr

Die Wintec AG aus Limburg, Franchisegeber des bekannten Dienstleistungssystems Wintec Autoglas, wird die Zusammenarbeit mit dem FC Viktoria Köln in der neuen Saison ausbauen.

Amafuma.de wird herausgegeben von Heiko van der Velden und ist ein offiziell eingetragens Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main (ISSN 2625-7807)

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.