Waldniel siegt auch im Testspiel
Verfasst von Heiko Van Der Velden
  Kreis 6 Kempen / Krefeld
14.07.2019 21:00 Uhr

Der SC Waldniel hat nur wenige Stunden nach dem Gewinn des 2. Volksbank Grenzland-Cup das nächste Erfolgserlebnis in der laufenden Vorbereitung feiern können. Die Mannschaft von Trainer Michael Holthausen hat nämlich das Testspiel bei DJK Fortuna Dilkrath mit 3:1 gewonnen und damit die gute Form in der noch frühen Phase der Saisonvorbereitung weiter bestätigt.

Beim Bezirksligisten lag man allerdings zunächst mit 0:1 zurück. Niklas Hinz (26.) hatte hier den Treffer für die Hausherren erzielt. Doch quasi mit dem Pausenpfiff sorgte Robin Beckers (45.) dann noch für den 1:1-Ausgleich. Im zweiten Spielabschnitt war es der neue Goalgetter der Waldnieler, Neuzugang Tim Güth, der mit einem Doppelpack (54./56.) das Spiel vollkommen zum Kippen brachte und so für den 3:1-Auswärtssieg seiner Mannschaft sorgte. Durch das überaus erfolgreiche Wochenende dürfte man nun hochmotiviert für die nächsten Aufgaben sein.

Am Freitag empfängt man dann RW Venn zum Testspiel. Anstoß der Partie ist um 19:30. Nur zwei Tage später ist dann Fortuna Mönchengladbach um 15 Uhr zu Gast in Waldniel.

Veröffentlicht:  05.12.2019 23:19 Uhr

TIV Nettetal hat im vorgezogenen 18. Spieltag der Kreisliga A im Kampf um den Klassenerhalt einen wichtigen Sieg errungen und die Mannschaft des VfR Fischeln II deutlich mit 9:1 besiegt.

Veröffentlicht:  05.12.2019 22:51 Uhr

In der Kreisliga C hat sich TuRa Brüggen III am späten Donnerstagabend einen 2:0-Derbysieg gegen die Mannschaft des TSF Bracht III gesichert. Zwei später Tore entschieden dabei das Spiel beider Teams Auf dem Vennberg.

Veröffentlicht:  05.12.2019 21:05 Uhr

Der SV Jungblut Born hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Christian Backes getrennt. Mit 23 Punkten rangiert die Mannschaft in der Tabelle in der Kreisliga C auf dem neunten Platz. Nachdem man aus den ersten zehn Spielen insgesamt sieben Siege holen konnte, folgten zuletzt vier Niederlagen und zwei Unentschieden.

Veröffentlicht:  05.12.2019 18:32 Uhr

Einen weiterer Transfer konnten die Verantwortlichen um Fußballobmann Markus Steffens in den letzten Tagen fixieren. Mit Dirk Halfpap kehrt ein weiterer Kicker zurück an die Kindter Straße.

Amafuma.de wird herausgegeben von Heiko van der Velden und ist ein offiziell eingetragens Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main (ISSN 2625-7807)

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.