Steffen Meuer traf hier in der Szene zum 2:0. Foto: Heiko van der Velden
RL West: Fortunas U23 mit Sieg im ersten Spiel nach der Quarantäne
Verfasst von Heiko Van Der Velden
  Kreis 1 Düsseldorf
01.05.2021 13:30 Uhr

Die U23 von Fortuna Düsseldorf hat das gestrige Nachholspiel gegen den Wuppertaler SV mit 4:2 (3:0) gewonnen. Zuvor befand die „Zwote“ sich aufgrund zweier Corona-Fälle in Quarantäne.

Das Team von Trainer Nico Michaty zeigte sich trotz Zwangspause gegen den WSV gut erholt und kam durch den Treffer von Davor Lovren (19.) zur 1:0-Führung. Nur wenige Spielminuten später sorgten Steffen Meuer (25.) per Foulelfmeter und Kapitän Tom Oberdorf (29.) mit einem Doppelschlag für die 3:0-Pausenführung.

Nach dem Seitenwechsel erwischten die Gäste zunächst den besseren Start und konnten durch Kevin Rodrigues Pires (47.) zunächst verkürzen. Allerdings zerschlugen sich wenige Augenblicke später die Hoffnungen der Wuppertaler bereits wieder. Tim Köther (53.) stellte mit seinem Tor den alten Abstand wieder her und traf zum 4:1 der Rot-Weißen. Damit ließen die Hausherren endgültig keinen Zweifel an einem Sieg am Freitagabend aufkommen. Dennoch gelang dem WSV noch ein zweiter Treffer durch Mateo Aramburu (87.). Am Ende siegten die Düsseldorfer allerdings völlig verdient mit 4:2.

In der Tabelle schob sich die Mannschaft durch den 15. Saisonsieg mit nunmehr 54 Punkten auf den fünften Tabellenplatz der Regionalliga West vor. Der Wuppertaler bleibt dagegen mit 48 Punkten Tabellenelfter.

-----

Folge Amafuma.de auf Facebook >> https://www.facebook.com/amafumade

Folge Amafuma.de auf Instagram mit @amafuma.de

Veröffentlicht:  06.05.2021 20:06 Uhr

Die SGS Essen muss sich bei Eintracht 1:3 geschlagen geben.Na ch Rückstand kam das Essener Team nochmal zurück. Beke Sterner erzielte ihr erstes Bundesliga-Tor.

Veröffentlicht:  05.05.2021 23:46 Uhr

Nach einjähriger Auszeit ist Frank Mitschkowski zurück auf der Fußball-Bühne. Der 47-Jährige übernimmt zur Saison 2021/22 den ambitionierten Landesligisten ASV Süchteln und tritt dort die Nachfolge von Fabian Wiegers an, der aus privaten Gründen zum Bezirksligisten DJK Fortuna Dilkrath wechselt.

Veröffentlicht:  04.05.2021 20:58 Uhr

Der Hülser SV hat sich für die kommende Saison mit Michael Enger verstärkt. Der 32-Jährige kehrt damit nach über zehn Jahren wieder zu dem Verein zurück, für den er bereits in früheren Jahren auflief.

Veröffentlicht:  04.05.2021 17:57 Uhr

Zugang Nummer drei ist im Anflug! Vom Ligakonkurrenten FC Wegberg-Beeck wechselt Manuel Kabambi zu Rot-Weiß Oberhausen. Der 26-Jährige soll bei den Kleeblättern zur neuen Saison den Angriff verstärken.

Amafuma.de wird herausgegeben von Heiko van der Velden und ist ein offiziell eingetragens Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main (ISSN 2625-7807)

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.