teamfanapp.de

Die App für euren
Sportverein.

Eine Vereins-App ganz nach euren Wünschen.

Umfangreiche Websites sehen auf mobilen Geräten oft unübersichtlich aus. Eine App bietet hier die Lösung.

Seit 2012 bietet teamfanapp die Erstellung einer eigenen Vereins-App an. Schnell und unkompliziert erstellt man innerhalb kürzester Zeit eine App für Android. teamfanapp fokussiert sein Angebot auf Sportvereine mit Teamsport-Angeboten. Mittlerweile unterstützt unsere Software-as-a-Service Plattform verschiedene Sportarten.

Einfache Bedienbarkeit für eine unkomplizierte Pflege.

Das teamfanapp Vereinsheim besticht durch eine einfache Bedienung. Ihr erhaltet alle Informationen, die ihr benötigt um eine eigene App zu veröffentlichen. Pflegt die Inhalte eurer App gemeinsam - jeder mit einem eigenen Benutzer. So wird die App schnell und einfach verwaltet.

Eigene Vereinsapp

Eine eigene Vereinsapp. Startet durch und erreicht noch mehr Fans und Mitglieder.

Benutzerfreundlich

Einfachste Datenpflege für Eure App. Und klarste Darstellung in Eurer App.

Alle Mannschaften, Alle Informationen

Ob Tabellenstände, Spielpläne oder aktuelle News - Ihr habt alle Infos immer im Blick - kompakt und übersichtlich.

Representation

Die Vereinsapp wird individuell erstellt - mit Eurem Logo, in Euren Vereins-Farben und Eurem Vereinsnamen.

Veröffentlicht:  23.10.2019 21:13 Uhr

RWO geht mit der Zeit und stellt nun auch ein virtuelles Fußballteam auf den Platz. Im FIFA-Modus „Pro Club“ nehmen ab sofort für RWO eSports-Spieler an der National Gaming League (NGL) teil. 

Veröffentlicht:  23.10.2019 16:09 Uhr

Die SG Wattenscheid 09 muss den laufenden Spielbetrieb für die erste Mannschaft in der Regionalliga West einstellen. Trotz aller Bemühungen hatte man bis zuletzt gehofft, diesen Schritt noch abwenden können. Der Verein an sich bzw. die Jugendabteilung konnte dagegen aufrecht erhalten werden.

Veröffentlicht:  22.10.2019 22:32 Uhr

Die Mannschaft des BSV Leutherheide kommt in der Kreisliga C im vorgezogenen Meisterschaftsspiel des 13. Spieltages beim SV Niersia Neersen III nicht über ein 2:2-Unentschieden hinaus und büßt damit zwei wichtige Zähler im Aufstiegsrennen ein. Dennoch machte man in der Tabelle zwei Plätze gut und ist nun neuer Tabellenzweiter.

Veröffentlicht:  22.10.2019 10:33 Uhr

Nachdem der Perspektivkader der SGS Essen gegen den SV Menden (6:4) und den 1. FFC Recklinghausen (1:1) schon vier Punkte sichern konnte, sollte die englische Woche mit drei Spielen in sieben Tagen unbedingt mit einem Erfolgserlebnis enden. Nichts anderes als einen Sieg hatte sich die dezimierte Mannschaft trotz erschwerter Rahmenbedingungen vorgenommen.

Amafuma.de wird herausgegeben von Heiko van der Velden und ist ein offiziell eingetragens Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main (ISSN 2625-7807)

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.