Kaldenkirchen mit Heimniederlage

Der TSV Kaldenkirchen geht als Tabellenschlusslicht in die Winterpause. Im Heimspiel am Donnerstagabend gegen die Mannschaft der Holzheimer SG gab es diesmal eine knappe 1:2 Niederlage für die Elf von Trainer Andre Küppers.

Diesen Beitrag teilen

FacebookTwitter


Datenschutz HinweisSocial Sharing powered by flodjiSharePro

Weiterlesen ...

SuS Schaag verpflichtet Daniel Obst

Die Planungen beim Tabellenzweiten der Kreisliga B SuS Schaag laufen für die neue Saison bereits auf Hochtouren. Bereits vor der Winterpause haben die Verantwortlichen den Vertrag mit Trainer Rainer Bruse vorzeitig um ein weiteres Jahr verlängert.

Diesen Beitrag teilen

FacebookTwitter


Datenschutz HinweisSocial Sharing powered by flodjiSharePro

Weiterlesen ...

Reserve bekommt noch einmal die Kurve

Heute am 1. Advent, bei nicht gerade tollem Wetter, ging es für Fortunas 2.te gegen SSV Grefrath. Das letzte Hinrundenspiel sollte die bisher eigentlich positiv verlaufende Saison mit einem Sieg krönen.

Diesen Beitrag teilen

FacebookTwitter


Datenschutz HinweisSocial Sharing powered by flodjiSharePro

Weiterlesen ...

Brüggens Dritte mit 10:1 Kantersieg

TuRa Brüggen III landet im Heimspiel am Freitagabend gegen TIV Nettetal II einen 10:1 Kantersieg. Erfolgreichster Torschütze war Patrick Blaesen mit 3 Treffern.

Diesen Beitrag teilen

FacebookTwitter


Datenschutz HinweisSocial Sharing powered by flodjiSharePro

Weiterlesen ...

Schaag mit Arbeitssieg in Brüggen II

Schaag begann sehr konzentriert und gefällig. Die Mannschaft spielte zum Teil recht ansehnlichen Fußball. Kevin Hessel mit einem Hackenschuss, der am Pfosten landete, Tim Vaassen dessen Kopfball von der Linie gekratzt wurde, sowie Konstantin Dobler der 14 Meter vor dem Tor frei zum Anschluss kam, hatten die größten Chancen. Nach 20 Minuten ließ unsere Mannschaft etwas nach, und Brüggen konnte das Spiel optisch offen gestalten.

Diesen Beitrag teilen

FacebookTwitter


Datenschutz HinweisSocial Sharing powered by flodjiSharePro

Weiterlesen ...

Manuel Kern nicht länger Trainer der 1. Mannschaft

Der SV Thomasstadt Kempen wird ab sofort nicht mehr von Manuel Kern trainiert. Dies gab der Verein nun offiziell bekannt. Beide Seiten trennten sich demnach einvernehmlich. Kern war insgesamt 10 Jahre als Trainer im Seniorenbereich für den Verein tätig. Für ihn übernimmt Dominik Madre die Mannschaft. Also Co-Trainer wird er dabei von Holger Knodt unterstützt.

Diesen Beitrag teilen

FacebookTwitter


Datenschutz HinweisSocial Sharing powered by flodjiSharePro